Marisol Montalvo © Della Bass; René Staar © Petra Schmidt
100 Jahre Internationale Gesellschaft für Neue Musik
Ensemble Wiener Collage, Marisol Montalvo, René Staar
Konzert
Arnold Schönberg Center
Dienstag, 21. Juni 2022
19.30 Uhr
Marisol Montalvo © Della Bass; René Staar © Petra Schmidt
 

Ensemble Wiener Collage
Marisol Montalvo Sopran
René Staar Musikalische Leitung

Sofia GUBAIDULINA In Croce (Arr.: Elsbeth Moser)
Karol SZYMANOWSKI Słopiewnie. Fünf Gesänge op. 46
Anton WEBERN Drei Lieder op. 25; Drei Lieder op. 18
Maurice RAVEL Sonate für Violine und Violoncello
Egon WELLESZ Quintett op. 81

Karten € 14 | Freier Eintritt für Personen bis 26 Jahre
Zur Onlinereservierung

2022/23 feiert die IGNM ihr hundertjähriges Bestehen. Das Konzert des Ensemble Wiener Collage versammelt Komponisten aus der Gründungsphase der Gesellschaft und bringt mit Sofia Gubaidulina zugleich eine Komponistin zu Gehör, die mit Fug und Recht als Grande Dame der zeitgenössischen Musik bezeichnet werden kann. Als Vokalsolistin konnte die renommierte amerikanische Sopranistin Marisol Montalvo gewonnen werden, die bereits 2016 in einem umjubelten Konzert des Ensemble Wiener Collage zu hören war.

In Kooperation mit IGNM und Ensemble Wiener Collage