Schönberg Plus • isa 2019 – Internationale Sommerakademie der mdw Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

Konzerte | Donnerstag, 22. August 2019 | 19.30 Uhr | Haydn-Saal, mdw


Teilnehmer*innen des Kurses für »Zeitgenössische Musik«isa293
Jean-Bernard Matter
Künstlerische Leitung

Werke von Arnold SCHÖNBERG, Yann ROBIN, Francesco FILIDEI, Johannes Maria STAUD

Karten (€ 14) unter www.oeticket.com und in allen oeticket-Vorverkaufsstellen.
Reservierungen per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 01 711 55 5114 (Mo-Fr).

Veranstaltungsort ÄNDERUNG:
Haydn-Saal, Universität für Musik und darstellende Kunst Wien am Anton-von-Webern-Platz 1, 1030 Wien


»Just Play!?«, das Jahresthema der isa19, bietet viel SPIELraum für kreative Zugänge in Kunst und Wissenschaft. Wir können uns mit der gesellschaftlichen Relevanz von Kunst und Musik beschäftigen, können der Frage nachgehen, wie die Aufgabe derer, die Musik, Theater oder Film »spielen«, eigentlich gesehen wird. Welche Rolle spielen Regeln und welche Rolle spielt künstlerische Freiheit? Wie hängen Meistern, Beherrschen und Spielen zusammen?
“Just Play!?”, isa19's general theme, offers plenty of scope for creative approaches in art and science. We will explore the relevance of art and music for society. How is the artists' function and mission seen by society? What is the essence of “playing” when performing in music, theater or film? What is the role played by rules and what is the role played by artistic freedom? How does the idea of playing go together with the concept of mastering?

Veranstaltung im Rahmen des isa-Festivals (www.isa-music.org)
Kooperation Arnold Schönberg Center und isa – Internationale Sommerakademie der mdw | Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

Foto: © Andrej Grilc (isa)

 
 
 

Diese Website verwendet Cookies, um eine optimale und vollständige Nutzung der Inhalte zu ermöglichen. 
>> Informationen über Cookies und Datenschutz